Kueperpunk Live im Cafe Zeitlos


Bereits seit einigen Wochen war diese Veranstaltung geplant und gestern 11. März 2017 gegen 20:00 Uhr war es dann soweit.
Kueperpunk Korhonen trat mit seinem aktuellen Comedy-Programm „Entkoffeiniert und außer Kontrolle“ im Cafe Zeitlos auf.

Oh man ihr glaubt gar nicht wie aufgeregt ich war, das Kueperpunk in meinem Cafe auftrat und dann die ersten Zuschauer u.a BukTom Bloch im Cafe Zeitlos eintrafen. Ihr denkt jetzt vllt….okay und was ist daran besonders….wer ist das überhaupt und die beiden denken sich höchstwahrscheinlich auch ihren Teil dazu….das sie genauso „normale“ Menschen sind wie ihr & ich. Doch als Büchereule wie ich kennt man diese beiden und dann ist es etwas besonderes, wenn sie das eigene Cafe entdecken, besuchen und sogar auftreten.

 

Nun aber zur Veranstaltung selbst:

Dank der ausreichenden Werbung sind doch einige Leute erschienen, was mich wirklich sehr gefreut hatte. Es hatten sich von meiner Seite zwar weitaus mehr angekündigt als da waren, aber letztendlich bin ich froh das es so gekommen ist, da das Cafe Zeitlos nur auf einer Low-Sim steht und somit auf 20 Avatare begrenzt ist. In seiner Comedyshow rechnete Kueperpunk mit so einigen Personen ab u.a. mit den Killerclowns 2016, die keinem von uns unbekannt sein dürften. Ehrlich gesagt hatte ich vorab etwas Angst das ich seinen Humor nicht verstehen würde, aber ich konnte mich vor lachen kaum halten. Wie war das nochmal mit Secura Lux xDDDDDDDDD

Damit niemand diese Veranstaltung stören konnte, hatte ich die Brandsicherheitswache, der FFW Meisterbastlerkreis und einen Sanitätsdienst(Samsi-Rettung) beantragt.

 

Während der Veranstaltung sind noch mehr wunderbare Fotos entstanden, welche ich euch nicht vor enthalten mag….

 

Mit diesen Bildern geht mein Beitrag zur gestrigen Veranstaltung nun auch zu Ende. Ich wünsche euch in beiden Welten(SL & RL) einen wundervollen und ruhigen Sonntag.

Liebe Grüße,
eure 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.