Es tut sich was…


…nicht nur im Cafe Zeitlos, sondern im gesamten Meisterbastler-Kreis.

 

Diese Entwicklung innerhalb so weniger Tage freut mich persönlich natürlich sehr.
Als ich vor etwas mehr als einer Woche wieder nach Secondlife kam, führte mich meine Reise eigentlich nur durch einen Zufall nach Meisterbastler-Kreis. Mein Chef hatte sich dort einen Außenstore gemietet und mein Mann – der Manager bei Boszor-Tech ist – und ich sind dann gemeinsam nochmals dort hin um den Store einzurichten. Und das war der Tag an dem wir uns entschieden….Hier bleiben wir und Hier ist unser zu Hause.

 

Doch leider war es so schön Meisterbastler-Kreis auch ist, ziemlich ruhig in dem Ort…für meine Verhältnisse zuuu ruhig. Dennoch entschieden wir uns zu bleiben und mieteten uns ein kleines Haus in der Wiener Neustadt. Noch am selben Tag beantragten wir bei der FDL für den Außenstore unseres Chefs und auch für unser Häuschen die Abfalltonnen. Im Verlauf des Tages entdeckten wir das Cafe Zeitlos und es war Liebe auf den ersten Blick, dennoch zögerte ich erst dieses zu pachten. Doch nach einigen Überlegungen, ob sich ein Cafe bzw. ein Lesecafe in solch einem ruhigen Ort lohnt oder ob ich mich den ganzen Tag nur langweilen würde FÜR das Cafe Zeitlos und bisher bereue ich meine Entscheidung nicht.Ständig lerne ich neue Menschen/Furries kennen, habe bereits einige Stammgäste, führe nette Gespräche und die erste Veranstaltung…..abgesehen von der Lesenacht, könnt ihr euch schon mal im Kalender eintragen. Am 11. März 2017 ab 20:00 Uhr tritt Kueperpunk Korhonen mit seiner neuen Comedyshow bei mir im Cafe Zeitlos auf.

 

Und das ist da noch die Sache mit der FFW Meisterbastler…..seit dem Boszor Resident die Leitung übernommen hat, ist wieder richtig was los in MBK. Ob das jetzt Zufall ist, alle aus dem Urlaub kommen oder es tatsächlich an der Aktivität der FFW liegt weiß ich aber nicht. Aber nicht immer ist die Aktivität positiv, wie z.B. der Verkehrsunfall zweier Kinder in unmittelbarer Nähe meines Cafes, aber es ist was los. Oh man ich sage es euch….das mit den beiden Mädels war echt schrecklich, denn ich sah sie noch an meinem Cafe vorbeifahren….dazu muss man sagen die beiden sind gerade mal 3 und 9 Jahre alt, und kurz darauf hörte ich schmerzerfüllte panische Kinderschreie. Natürlich rannte ich direkt aus meinem Cafe um nach den beiden zu suchen und ich schrie mir die Seele aus dem Hals…zum Glück erfolgreich, sodass ich direkt die 112 anrufen konnte und die Feuerwehr vor Ort mit näheren Informationen versorgen konnte. Letztendlich wurde der brennende Baum gelöscht und die beiden Mäuse kamen ins Krankenhaus, wo dann das RP auch endete…..da das Krankenhaus leider aktuell nicht belegt ist. Ihr seht….es tut sich was, aber es wird auch noch einiges benötigt.

Das war aber nicht der einzige Einsatz der FFW Meisterbeistler….alle weiteren Einsätze findet ihr auf ihrer Homepage, denn dort veröffentlich sie alle Einsätze….ob Brand oder Fehleinsatz spielt dabei keine Rolle. Aber nicht nur im Cafe Zeitlos und in der FFW Meisterbastler ist einiges los, auch allgemein was das Roleplay im Sim-Verbund angeht. Immer mehr Bewohner beantragen die Mülltonnen-Leerung, eine BMA oder holen sich einfach ein Norphone um mit Bewohnern und Betrieben zu telefonieren. Es kann also nur noch besser werden und noch weitere Organisationen können in Betrieb genommen werden…..DU musst dich nur trauen und dazu bereit sein wie z.B. Serena Blackthorn, die erst kürzlich das Fitnesszentrum Maxi öffnete.

Auch wenn du nicht das nötige Kleingeld hast um dir etwas zu mieten…..na und dann mach einfach so dein Ding in dem gewünschten Gebäude. In dem du mietest unterstützt du zwar die Sim, aber Roleplay geht auch ganz ohne echtes Geld. Komm einfach mal vorbei, schau es dir an und hab Spaß =)

 

Und bevor ich es vergessen: Bestellt unbedingt mal bei Jerry`s…..so lecker die Pizza dort =)

 

Liebe Grüße aus MBK,
eure

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.